CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik

Die CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH ist eine wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung am Industriestandort Erfurt-Südost.

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

Modernes Gebäude mit Glasfassade
Foto: © CiS / Sebastian Reuter

Im Auftrag von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern forschen und entwickeln etwa 100 Wissenschaftler und Ingenieure. Schwerpunkte bilden hierbei Mikrosensoren, photonische Detektoren und Strahlungsdetektoren auf der Basis von Silizium mit höchsten Anforderungen an Zuverlässigkeit und Stabilität für Umwelt und Prozessüberwachung.

18 – 23 Uhr | Mikrosensorik erleben

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

  • Wieviel wiegt Ihr Name? Präzisionswaagen in Aktion
  • Das Unheil läuten hören- mit Körperschall Schäden erkennen
  • Bitte ausatmen! Atemgasanalyse
  • Überwachung kleiner und großer Kräfte

Bionikzentrum Waltershausen

  • Lernen von und mit der Natur: Sehen, Staunen und Experimentieren

Ort: Konferenzraum
Barrierefrei: nein
Geeignet für Kinder ab: 10 Jahren

18 – 23 Uhr | Elektronenmikroskopie

CiS Forschungsinstitut für Mikrosensorik GmbH

Entdeckungen unter den Raster-Elektronen-Mikroskop

Kleine Dinge ganz groß (hochauflösende Mikroskopie in Natur und Technik)

Ort: Erdgeschoss
Barrierefrei: nein
Geeignet für Kinder ab: 10 Jahre
Besonderheit:  Führung zu jeder halben und vollen Stunde, max. 10 Personen

Informationen

Parkplatz vorhanden: ja
Imbissangebot: nein

Kontakt

Frau Neuhaus
Ansprechpartnerin
workTel. +49 361 633-1154+49 361 633-1154 faxFax +49 361 633-1413
work
Konrad-Zuse-Straße 14
99099 Erfurt

Weitere Informationen

Stadtbahnlinie 3