Museumsnacht – Lange Nacht der Museen und Galerien

Jährlich findet in Kooperation mit der Impulsregion Erfurt – Weimar – Jena – Weimarer Land die Lange Nacht der Museen statt. Die städtischen Museen zusammen mit freien, kulturellen Institution in der Landeshauptstadt verbünden sich zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und kreativen Highlights.

Countdown zur Langen Nacht der Museen beginnend am 5. Mai 2023

Grafik der Langen Nacht der Museen am 5. Mai 2023 in Erfurt
Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt

 

 

Neues Motto ab März 2023

Die nächste Lange Nacht der Museen findet am 5. Mai 2023 statt. Das detaillierte Programm finden Sie hier ab März 2023.

2022 feierte die Erfurter Museumsnacht ihren 22. Geburtstag. Unter dem Motto „Entdecke die Sterne“ präsentierten Erfurter Museen und Galerien ihre Highlights und luden zum Flanieren durch die Stadt ein.

Insgesamt 26 Häuser öffneten am 13. Mai 2022 ihre Türen und boten darüber hinaus besondere Führungen, Aktionen für Jung und Alt, Konzerte und Unterhaltung an. Neues aus Kunst, Natur, Geschichte und Handwerk wurde erlebbar.

Aktuelles

Lange Nacht der Museen ist „21 mal anders“

Pressemitteilung: 17.09.2021 19:23

2021 feiert die Erfurter Museumsnacht ihren 21. Geburtstag. 19 erlebnisreiche Orte, darunter 13 städtische Einrichtungen und sechs Open Houses, öffnen am Freitag, …

Medien

Willkommen zur Langen Nacht der Museen 2018

Video: 24.05.2018 12:44

Am 25. Mai findet in Erfurt die Lange Nacht der Museen 2018 statt. Imke Beyers von der Kulturdirektion, die das Programm der Langen Nacht in Erfurt koordiniert, …