Station 22: Retronom

Skirl

Auktionator versteigert ein Bild im Retronom
Foto: SKIRL Foto: © Lukas Krause

Geöffnet von 18 bis 24 Uhr

Das Retronom präsentiert exklusiv eine Ausstellung experimenteller Malereitechniken des Wiener Graffiti-Künstlers „SKIRL“. Bei gediegenem Jazz aus der Plattenkiste und einem frisch gezapften Fassbier bietet sich im Retronom ein vorzüglicher Zwischenstopp im bunten Museumstreiben.

Ab 21 Uhr findet zum dritten Mal unsere Retronom Kunstauktion statt, bei der zeitgenössische Werke aus dem Fundus des Retronoms versteigert werden. Auktionator Jan-Phillip Niediek führt durch das Programm.

ab 18:00 Uhr

Resident, Jazz aus der Plattenkiste

21:00 – 22:00 Uhr

Kunstauktion mit Jan-Philipp Niediek

22:00 – 01:00 Uhr

Kunstauktion mit Jan-Phillip Niediek

Musikalischer Abendausklang