Station 6: Erfurter Puppenstubenmuseum

Träum weiter

Einblick in die Ausstellung vom Puppenstubenmuseum
Foto: © Erfurter Puppenstubenmuseum

Ein immer komplexer und globaler werdendes Lebensumfeld stellt hohe Anforderungen an uns, stellt uns vor immer neue Herausforderungen.

„Träum weiter“, das Thema der diesjährigen Museumsnacht, kann sowohl negativ als auch positiv konnotiert sein – weiterträumen, in Träume fliehen, sich nicht der Realität stellen zu wollen oder aber sich die Gabe zu erhalten, Visionen zu haben und träumen zu können. In unserem Puppenstubenmuseum können Sie beides.
Sie finden Realität gewordene Träume en miniature, mit viel Fantasie und Liebe zum Detail gestaltete und ausgestattete Lebenswelten, Fluchten in heile Guckkastenwelten, die aber gleichzeitig auch von Generation zu Generation weitergegebene Träume und Visionen einer Welt sind, wie sie manchmal ist oder auch sein könnte.

Lassen Sie sich darauf ein, lassen Sie sich zum Träumen verführen…

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

geöffnet: 18:00 – 24:00 Uhr

Der Zugang zum Museum ist zeitgleich für maximal 16 Personen möglich.

Informationen

Treffpunkt: Fischersand 9

Kontakt

Steffi Rebettge-Schneider
Inhaberin
work
Fischersand 9
99084 Erfurt