Station 12: Retronom

Bildflächen Nº2

Bildfläche im Retronom
Foto: Bildfläche im Retronom Foto: © Snokksen e. V.

Bildflächen Nº2

Mit dem Retronom ist in Erfurt ein zentral gelegener Ort für die junge und alternative Kunstszene entstanden. Neben wechselnden Ausstellungen finden hier auch regelmäßig Konzerte, Lesungen, Workshops und Spieleabende statt.

Der Verein Snokksen e. V., der die Galerie betreibt, hat sich zum Ziel gesetzt, kulturinteressierte Menschen aus allen Bereichen zusammenzuführen und ihnen mit dem Retronom eine gemeinsame Basis zu bieten.

Zur Langen Nacht der Museen eröffnen wir feierlich die zweite Episode der „Bildflächen“ mit einer Gemeinschaftsausstellung von überwiegend regional beheimateten Künstlern und Künstlerinnen. Zu sehen ist eine bunte Mixtur aus Fotografie, Malerei und weiteren Techniken.

Geöffnet von 18:00 bis 24:00 Uhr

20:00 Uhr

Eröffnung

der Ausstellung „Bildflächen“

20:30 Uhr

Live Piano

mit Andreas Gross

22:22 Uhr

Schallplattenunterhaltung

mit Dielen Vank