Station 9: Kunsthaus Erfurt

Maximum-Likelihood

Ausstellungsaufbau im Kunsthaus
Bild: Hannu Prinz, Amélie Grözinger, Christian Henkel (Ausstellungsansicht) Bild: © Stadtverwaltung Erfurt

Anlässlich der Langen Nacht der Museen in Erfurt stellt das Kunsthaus Erfurt in der Michaelisstraße in aktuellen Ausstellungen spannende künstlerische Positionen vor.

Geöffnet von 20:00 bis 24:00 Uhr

20:00 – 24:00 Uhr

Maximum-Likelihood

DAG
Amelie Grözinger
Philip Grözinger
Christian Henkel
Marc Jung
Caroline Kryzecki
Hannu Prinz

Der titelgebenden mathematischen Methode entlehnt, verspricht die Auswahl der von DAG eingeladenen acht unterschiedlichen künstlerischen Positionen aus dem abstrakten bzw. gegenstandsfreien Bereich eine spannende Zusammenarbeit und den Besuchern eine inspirierende Ausstellung.

Das aktuelle Abendprogramm finden Sie unter: www.kunsthaus-erfurt.de

Kontakt

work
Michaelisstraße 34
99084 Erfurt

Michaelisstraße 34 , 99084 Erfurt