Station 16: Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken

Auf dem Weg ins echte Leben …

Hofansicht Galerie Waidspeicher
Foto: Hofansicht Galerie Waidspeicher Foto: © Stadtverwaltung Erfurt, D. Urban

Geöffnet von 18 bis 24 Uhr

Zeitgenössisches im alten Speicher

Seit der baulichen Wiederherstellung und Erschließung zwischen 1990 und 1994 werden die zwei Etagen des Waidspeichers als Galerie für verschiedene Wechselausstellungen genutzt. Im Sommer beleben kulturelle Aktivitäten auch den reizvollen Hof.

18:00 – 24:00 Uhr

Auf dem Weg ins echte Leben …

Der Schritt von der akademischen Ausbildung, bei der junge Künstler/-innen mehr oder weniger im geschützten Organismus der Kunsthochschule bzw. Universität arbeiten, in dem es einen intensiven Austausch, zwangloses Experimentieren, kontinuierliches Feedback gibt und häufig gut ausgestattete Werkstätten und Ateliers zur Verfügung stehen, in die „wirkliche“ Welt, ist nie ein leichter gewesen. Die Galerie Waidspeicher bietet immer wieder  jungen Absolvent/-innen von Kunsthochschulen eine Möglichkeit, ihre Arbeiten auszustellen und so den Übergang vom Studium in das „Künstler/-innenleben“ zu vollziehen.

18:00 Uhr

Ausstellungseröffnung von „Starting Now!“

Absolventen der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle

„Starting Now!“ stellt Arbeiten von sechs jungen Künstler/-innen vor, die an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein (Halle) studiert haben.

Die Ausstellung präsentiert Malerei, Installation und Grafik von: Hermann Beneke, Katja Jaroschewski, Nicolas Engele, Rüdiger Franke, Julia Eichler und Torsten Enzio Richter.

19:00, 21:00, 22:00 Uhr

Kurzführungen

durch die Künstler/-innen

20:30 – 22:00 Uhr

Konzert

mit Radiofarm aus Erfurt:

Stefan Kretschy (voc, git), Gerd Rabitzsch (voc, git), Steffen Schurig (bass), Alexander Teicher (drums)

ab 22:00 Uhr

Projektion auf der Fassade der Galerie (Rüdiger Franke)

Informationen

barrierefrei

Toiletten

Kontakt

work
Michaelisstraße 10
99084 Erfurt

Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt